Alpthal- Haggenegg – Brunnen

Samstig 24 März 18..08.30 Uhr

Dä Angstgägner Haggenegg…ich han gwüsst de wird hart…wil ich en scho zwei mol gmacht han ohni Schnee.

Je wiiter ufe deschto meh häts den gha…immer müehsamer schritt um schritt. De Sack ziet wie veruckt…churz vor em hüle. Denn sinds no mit dä schneeschue dehercho und mitleidig gluegt…d schenkel brenned😣…nur nüt de gliche tue😁

Endlich gseh i s dach vo de Beiz…trinkä..e brotwurst… e längeri pause…aber beiz isch zue

Has den no uf Brunne is Chloster Ingenbohl zu dä schwöschter Doris gschaft…kabutt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s