Seyssel – Chanaz 24km

Dienstag 8.Mai…

Uf em weg triff ich d‘ Ulmerin Katia…Schwäbische Eisebahne kensch😉 endlich chani wiedermol dütsch rede…han scho fascht vergesse wes got.

Schön gsi im Bungalo…Feriehüsli für mich elei…han d’wösch aber gli müesse ine ne…es schiffet was abe mag…ich bin jo am Scherme😁
De schlüssel hani am nüni müesse abge un ha mi uf de weg gmacht.


Camping Chanaz

2 Kommentare

  1. Godi:D wie schön dich kennen gelernt zu haben auf dem Weg nach Chanaz. Auf viele weitere Begegnungen und das Fass Bier im Ziel steht 😃🍻

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s